Gefühlsmonster in der Schule

Anfang dieses Jahres gab es den Schulmediations-Summit von Dr. Christa D. Schäfer aus Berlin, der mit über 1000 Teilnehmer:innen ein großer Erfolg war. Die Seite ist noch eine Weile im Netz: https://www.schulmediationskongress.de/ Für diese Veranstaltung hat Dr. Christa schon im September Lilli Höch-Corona zu den Gefühlsmonstern und ihrem Einsatz in der Schulmediation interviewt. Hier sehen […]

Gefühle-Letter Nr. 77 – Vertrauen

Wussten Sie, dass es Ihr Gehirn am besten trainiert, wenn Sie vertrauen können? Dass dies Ihrem Gehirn hilft, seine wunderbaren Fähigkeiten zu erhalten und zu erweitern, mehr als intellektuelle Aktivität oder Meditation? Die Forscher, bei denen ich dies gefunden habe, nennen acht gute Wege, das Gehirn zu trainieren (siehe * – Text ganz unten.), und […]

Gefühle-Letter Nr. 75 “1 …, 2 …, 3 … – Entscheidung”

Guten Tag, liebe Leserin und lieber Leser, wie treffen Sie Ihre Entscheidungen im Alltag? Immer zu Ihrer Zufriedenheit, oder “rutschen” manchmal Entscheidungen durch, mit denen Sie nicht so zufrieden sind? Wir sind dann in einer Art Automatik-Modus – einem Modus, in dem wir Dinge tun weil sie uns im Moment sinnvoll oder logisch erscheinen, ohne […]

Gefühle-Letter Nr. 73 “Die passenden Gedanken”

Auf meiner langen Reise im Februar hatte ich zwei Reiselektüren, die auf unterschiedliche Art und Weise Zusammenhänge zum Thema Gefühle beleuchtet haben. Ich beginne mit einem Zitat aus “Die vierzig Geheimnisse der Liebe” von Elif Shafak, Seite 297: Der kleine Sohn kommt gerade verweint und wütend aus einer Schlägerei nach Hause. Die Mutter sagt zu […]

Gefühle-Letter Nr. 72 “Gefühle verkehrt”

Können wir denn Gefühle einfach herstellen, so wie sie uns passen? Was meinen Sie? Eine gute Übung (mehr dazu unten im PS) ist es, sich eine alltägliche Situation vorzustellen und sich dann, zum Beispiel mit einer Gefühlsmonster-Karte, auf eine bestimmte Haltung dazu einzustellen. Wenn Sie fünf bis zehn Minuten Zeit haben, können Sie die Übung […]