Gefühlsmonster Akademie | Intensivkurse

Autismus Intensiv

Manchmal ist es besonders schwer zu verstehen, wie es der anderen Seite geht.

Die Gefühlsmonster®-Karten können Menschen mit Autismus helfen, ihrem Umfeld ihre Gefühle nonverbal zu vermitteln, und erleichtern so den Kontakt.

Ziele:

  • Erkennen und Respektieren von anderen Arten der Gefühlsäußerung bei Menschen mit Autismus
  • Erarbeiten von Möglichkeiten des Umgangs mit diesen Gefühlsäußerungen
  • Entwickeln der beiderseitigen Fähigkeit zur Perspektivübernahme
  • Deutung und Handhabung von schwierigen emotionalen Situationen
  • Entwickeln von Verständnis für das Entstehen von Überlastungssituationen
  • Prävention von Überlastungssituationen

Inhalt:

  • Einführung in die Thematik “Gefühle”
    • Was sind Gefühle?
    • Wie äußern sie sich?
    • Wozu dienen Gefühle?
    • Sind Gefühle genetisch bedingt, also vererbbar und damit angeboren?
  • Einführung in die Thematik “Autismus”
    • Sind die Ausdrucksformen für bestimmte Gefühle bei allen Menschen gleich oder ähnlich?
    • Kann man das Erkennen von Gefühlen bei anderen Menschen erlernen? Wenn ja, wie?
    • Kann man das Ausdrücken von Gefühlen erlernen? Wenn ja, ist dies sinnvoll?
  • Kennenlernen der Gefühlsmonster-Karten
  • Vorstellung und Erprobung des Signalmonster-Konzeptes aus dem Paket Autismus mit Anwendungsbeispielen

 

 

Zielgruppe: Mitarbeitende aus Autismus-Beratungsstellen, pädagogische Fachkräfte und Eltern mit Kindern im Autismus-Spektrum

 

Hinweis: Wenn du die Preiskategorie mit Mini-, A6- oder Autismus-Set ausgewählt hast, schicken wir dir die Materialien nach Zahlungseingang zu.

 

Startdatum 20.06.2023
Zeit 17:00 – 20:00
Preis € 90,00
MwSt inkl.
Ort Online


Freie Plätze 12
Anmeldeschluss 20.06.2023 16:30
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nummer ON3-AUT-230620
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 20.06.2023 17:00 – 20:00 Inez Maus Online Autismus Intensiv